Automatisierungskomponenten
Schrittzylinder SZ 35 | Technische Daten | Abmessungen | Funktionsprinzip | Rückholzylinder






        Einsatzgebiet:

         - Universelle Einsatzmöglichkeit
         - Einfache Hubverstellung durch klemmbaren
           Anschlag
         - Explosionssicher durch pneumatische
           Ansteuerung

         Anwendungsbeispiele:

         - Magazinieren von Teilen, Sortieraufgaben
         - Platzsparende Palettierung in Verbindung
           mit Portaleinheit PH 200
         - XY - Tisch, bestehend aus zwei SZ 35
           in 90 übereinander


        Hublängen (mm):      - jede Hublänge 0 bis 500 (in Sonderfällen bis 1000)
        Schrittlänge (mm):      - jede Hublänge 0 bis 50 mm (in Sonderfällen bis 100)
        Schrittzahl:      - je nach Hublänge, max. 30 pro Minute
        Wiederholgenauigkeit:      - 0,03 mm je Schritt
        Antrieb:      - Pneumatischer Zylinder
        Klemmung:      - Pneumatisch, Übersetzung durch Hebel
        Schubkraft:      - 400 N bei 5 bar
        Klemmkraft:      - 2000 N bei 5 bar
        Betriebsdruck:      - max. 6 bar
        Tragkraft:      - max. 300 N
        Dämpfung / Schritt:      - Hydraulische Stossdämpfer
        Endlagenabfrage / Hub:     Elektrisch:
         - Gewinde M12 x 1 für Näherungsschalter (optional)

        Pneumatisch:
         - Endschalter (optional)
        Einbaulage:      - Beliebig
        Befestigung:      - 2 x 2 Gewinde M6 in den Endanschlägen, klemmbar auf den
           Führungsstangen
        Gewicht:      - 7,2 kg plus 0,5 kg je 100 mm Hub
        Werkstoffe:      - Aluminium eloxiert
         - Schrauben verzinkt
        Führungselemente:      - Gehärtete Führungsstangen, optional rostfrei
         - Kugelrollführungen
         - Zylinderrohr Messing
         - Klemmbacken Delrin
         - Dichtungen NBR





        Bestellbeispiel: SZ - 35 - .. - ...

        






        Funktionsprinzip des Schrittzylinders SZ 35:

        Der Schlitten- Klemmbacken oder der Kolbenstangen- Klemmbacken wird abwechselnd mit
        Druckluft beaufschlagt. Der Schiebezylinder fährt den am Anschlag mechanisch eingestellten
        Schritt. Ist der Klemmbacken der Kolbenstange gespannt, fährt der Schlitten. Wenn der
        Klemmbacken des Schlittens gespannt ist, zieht sich der bewegliche Klemmbacken nach.

        Der Schrittzylinder kann sowohl vorwärts, als auch rückwärts takten. Es ist ebenfalls
        möglich, den Schrittzylinder durch einen Rückholzylinder wieder in die Ausgangsposition
        zurückzuschieben.






        Rückholzylinder SZ 35 - R:

        Ein kolbenstangenloser Zylinder 25 seitlich am SZ 35 angebracht. Während der Schrittfolge
        wird der Kolben des Zylinders drucklos mitgenommen. Nach dem Erreichen der Endlage wird die
        Klemmung des SZ 35 abgeschaltet, der Rückholzylinder kann beaufschlagt werden. Die
        Rückholbewegung wird durch einen Stoßdämpfer abgebremst (im Lieferumfang enthalten).

    Zurück